Loading...
Loading...

Christiane Wöhler

Project: Corporate Design Basics und Anwendungsgestaltung (Briefbogen, Visitenkarten, Schíld, Charts) für Christiane Wöhler (www.christianewoehler.de) Concept/Design: Andrea Rauschenbusch/Eckhard Blaume


CORPORATE DESIGN BASICS

Ehemals Professorin für Textiles Design an der University of Applied Sciences and Arts in Hannover, vermittelt Christiane Wöhler ihr in jahrzehntelanger Praxis erworbenes Wissen und ihre Überzeugungen zur nachhaltigen industriellen Fertigung von Textilien heute in der Mehrzahl durch Vorträge vor Fachpublikum oder interessierten Laien.

Das Corporate Design Konzept entstand mit dem Focus auf die signalhafte Wirkung dieser Präsentationen und den damit verbundenen Möglichkeiten für Animationen.


CORPORATE DESIGN BASICS

Das Gestaltungskonzept setzt auf ein einfaches Prinzip: Die Kennzeichnungselemente werden grundsätzlich in den zwei signalhaften Primärfarben des Corporate Designs abgebildet. Die Farbigkeit der Inhalte folgt der Ökonomie.


Präsentationen

Die Wiederverwertung von textilen Rohstoffen auf eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Basis zu stellen, wird die Zukunft der Bekleidungsindustrie maßgeblich beeinflussen. Die Präsentation vermittelt Eckdaten und Chancen zu dieser Entwicklung auf leicht verständliche Art.

Die Auszüge demonstrieren, wie standardisierte Präsentationstechnik so verwendet werden kann, dass Identität stiftende visuelle Kommunikatiion entsteht.